Glossar

Abklatsch

Abkürzung

Es gibt einteilige und mehrteilige Abkürzungen. Zu den einteiligen Abkürzungen zählen usw. für und so weiter, vgl. für vergleiche oder s. für siehe; zu den mehrteiligen Abkürzungen gehören zum Beispiel z. B., v. l. n. r. für von links nach rechts oder m. M. n. für meiner Meinung nach.

Probleme bereiten Abkürzungen am Satzanfang, am Zeilenende oder am Satzende.

Beginnt ein Satz mit einer Abkürzung wirkt das unschön, da der Schlusspunkt des letzten Satzes relativ nah am Abkürzungspunkt steht:

 … gemacht hat. Evtl. meint sie  …

Falls der Satz an einer ungünstigen Stelle umbricht, also das Zeilenende erreicht ist, sieht es sogar noch weniger schön aus:

 … gemacht hat. Evtl.

meint sie  …

Bei mehrteiligen Abkürzungen muss man darauf achten, dass sie am Zeilenende nicht getrennt werden.

… er hat z.

  1. zu spät …

Dafür verwendet man ein geschütztes Leerzeichen. Das geschützte Leerzeichen hält beide Bestandteile der Abkürzung zusammen und sorgt dafür, dass die Abkürzung als Ganzes in einer Zeile steht.

Wenn die Abkürzung am Satzende steht, fällt der Abkürzungspunkt mit dem Schlusspunkt zusammen. Es steht nur ein Punkt:

Die besten Käsesorten kommen aus Dänemark, Norwegen, England usw.

 

 

Adelsnamen

Adelsnamen gehören in Deutschland seit XXXX zum xxnamen. Götz v. Berlichingen wird in einem Register nach dem Nachnamen sortiert:

Berlichingen, Götz v.

von Berlichingen, Götz

Am Satzanfang sollte man die Abkürzung vermeiden:

Von Berlichingen hatte einen schicken Handschuh.

Falls man die Person aber schon den ganzen Text lang nur mit abgekürztem v. geschrieben hat und man dieses Muster nicht brechen will, schreibt man am Satzanfang ausnahmsweise klein:

  1. Berlichingen konnte gut mit Autoritätspersonen umgehen.

 

Anführungszeichen

Apostroph

Aufzählung

bildschirmkorrektur

bindestrich 5-Gang-Menü

bis-strich

blocksatz

Buchstabendreher

Copyediting

Datum

Eigennamen

Fahne

Flattersatz

Fußnoten

Gasse

Gänsefüßchen

Gedankenstrich; nicht 5–Gang–Menü

Geschütztes leerzeichen

Hochzeit

Hochdruckverfahren

Hurenkind

Impressum

Index

Inhaltsverzeichnis

Kapitel

Klappentext

Klischee

Kollationieren

Komma

Korrekturanweisung

Korrekturprogramme Barock Obama Barack Obama

Layout

Leichen

Lesbarkeit

Löcher

Manuskript

Markenzeichen

Maßangaben

Nummern

Nummerierung

Paginierung

Paragrafenzeichen

Prozentzeichen

Punkt

Register

Revision

Satzspiegel

Satzzeichen

Scharfes s

Schreibvarianten

Schuster

Schusterjunge

Silbentrennung

Spiegelstrich

Tabelle

Trennstrich

Überschrift

Umbruchkorrektur

Versalziffern

Verweise

Vieraugenprinzip

Wasserfall

Witwe

Zahlenangaben

Zitate

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Zum Seitenanfang