Lektorat Stolarz

Telefon:
06131 3295157

E-Mail:
info@lektorat-stolarz.de

Web:
www.lektorat-stolarz.de

Rabatte für Studenten

Lektorat und Korrektorat für Studenten

Bei einem Wissenschaftslektorat, also der Korrektur einer Prüfungsleistung wie einer Bachelorarbeit, einer Masterarbeit oder einer anderen akademischen Arbeit, komme ich Ihnen preislich entgegen.

Die Kosten für ein Lektorat oder Korrektorat können Sie nach dem Abschluss in Ihrer Steuererklärung angeben. Sie bekommen im Regelfall einen Teil dessen also wieder zurück, da es sich um Werbungskosten handelt.

Um größeren Stress für Sie zu vermeiden, melden Sie sich bitte 2–3 Wochen vor der Abgabe Ihrer Arbeit wegen eines Angebots. Die Bearbeitung Ihrer Arbeit kann je nach Umfang mehrere Tage dauern und zu guter Letzt müssen Sie die Änderungen ja noch annehmen oder verwerfen (Autorkorrekturen; Sie sind verantwortlich für Ihren Text, also müssen Sie auch noch das Ergebnis des Wissenschaftslektorats prüfen).

Zum Thema Plagiatsprüfung gibt es eigentlich nicht viel zu sagen: Sie wissen selbst, ob Sie a) Zitate aus bestimmten Büchern oder b) ganze Bücher nicht als Quelle angegeben haben. Eine Plagiatsprüfung kann in den meisten Fällen nur feststellen, ob ein im Literaturverzeichnis aufgeführtes Buch aus Versehen nicht zitiert wurde. Andererseits entwickelt sich die Software rasant weiter, vielleicht werden bald einfach alle verfügbaren Fachpublikationen für eine Plagiatsprüfung herangezogen.

Ohne zu wissen, welche Publikationen von Ihren Bildungseinrichtungen geprüft werden, und ab wann diese Hochschule von einem Plagiat ausgeht, ist eine Plagiatsprüfung eine Dienstleistung, für die Sie kein Geld ausgeben müssen.

Bitte beachten Sie: Eine inhaltliche Bearbeitung biete ich bei Abschlussarbeiten nicht an. Ich werde missverständliche Absätze zwar markieren, sie aber nicht berichtigen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Zum Seitenanfang